Die Oberschule "Herbert Tschäpe" Blankenfelde-Mahlow

"Anlass der Schul-EM ist das runde Osterturnier-Jubiläum. Seit 1998 richtete die Schule ununterbrochen Osterturniere aus, in diesem Jahr zum 20. Mal. Jeweils kurz vor Ostern gab es Hallenfußball mit 16 Teams aus der Region. Dann die Steigerung: 2006, 2010 und 2014 spielten jeweils 32 Schulmannschaften aus allen Bundesländern das traditionelle Osterturnier als Fußball-Weltmeisterschaften der Schulen. Eine WM gibt es nur alle vier Jahre. Um zum Osterturnier-Jubiläum trotzdem etwas ganz Besonderes auf die Beine zu stellen, heißt es nun: „Wir spielen die Europameisterschaft vom vorigem Jahr nach!“ 18 Mannschaften aus 12 Schulen mit insgesamt 180 Spielern (8. Bis 10. Klassen) aus Brandenburg, Berlin und Rheinland Pfalz treffen sich in Dahlewitz und spielen den EM-Spielplan von 2016 nach."
Auszug aus dem "Wochenspiegel" vom 17.03.2017 (PFD-Download 6,8MB)


Redaktion online:

Konzeption/Moderation des Projekts: Dirk Peschka und Florian Heine

 

 

Fußball-EM der Schulen 2017