game_over_finalWer gut Fußball spielen will, der braucht Ballgefühl, Taktik und Teamgeist. Unsere Redaktion stellt drei Computerspiele vor, in denen diese Eigenschaften gefordert werden: Die Fußball-Simulation FIFA2014, das Aufbauspiel Minecraft und das Rollen-Teamspiel League of Legends.

Text: Maurice Reichmuth, Jason Kuhn, Jeremy Gaier, Christoph Mehnert

FIFA 2014

Warum kaufen so viele Menschen eigentlich Fifa? Fifa 14 ist ein Fußballspiel wo es viele Mannschaften gibt.
Man kann Fifa 14 auch Online spielen, am liebsten spielt man Ultimate Team aber man kann auch nur ein Online Testspiel machen kann. Man kann bei Fifa entscheiden ob man eine Trainerkarriere machen will oder eine Spielerkarriere. Bei einer Trainerkarriere spielt man mit der ganzen Mannschaft und bei einer Spielerkarriere spielt man mit einem Spieler den man sich selber aussuchen kann.

Minecraft

Minecraft ist ein Spiel, bei dem man seine Kreativität ausleben kann. Man sammelt seine eigenen Materialien, mit denen dann das eigene Reich aufgebaut werden kann. Man kann sich seine eigenen Waffen und Rüstungen bauen. Es gibt auch einen sogenannten „Kreativmodus“, bei dem man alle Materialien zur Verfügung gestellt bekommt. In der Nacht (ja wirklich nur in der Nacht) spawnen die Monster überall und greifen dich an. Tagsüber auch, wenn du dich in ihren Höhlen befindest, um dort Erze, Eisen, Diamanten und Kohle abzubauen. Wenn man Pech hat, kann man auch sterben und verliert dann alle seine Gegenstände, wenn man sie nicht schnell genug wieder aufsammelt. Man kann sein eigenes Leben führen, das heißt essen und trinken, Ackerbau betreiben, Tiere züchten und wenn man möchte auch mit seinen Freunden im Online Modus zusammenspielen. Wer ein Spiel sucht, in dem es keine Grenzen gibt, dann ist Minecraft genau das richtige Spiel.

League of Legends

League of Legends ist eine Mischung aus Rollenspiel und Tower Defense. Man hat je nach Spielmodi 3-5 Mitspieler. Man läuft mit einer Fantasiekreatur rum, muss andere Kreaturen/Monster töten und die Türme zerstören. Die Karte im normalen Modus besteht aus drei Lanes (Linien). Am Ende jeder Lane kommt ein Energiekristall, der Nexus. Diesen Nexus muss man bei den Gegnern zerstören um zu gewinnen. Bei dem Spiel “League of Legends” muss man schnell reagieren und im Team zusammenspielen, das entscheidet über Sieg oder Niederlage.

 

Computerspiele für Fußball-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fußball-EM der Schulen 2017